Über uns

Welling ist ein Münsteraner Immobilienspezialist und Bestandshalter mit Fokus auf den Kauf von Objekten mit hohem Optimierungspotential.

Das Portfolio der Gruppe liegt in Münster, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Hamburg und Bonn. 

Die Städte Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Karlsruhe und Stuttgart vervollständigen den Investitionsfokus des Unternehmens.

 

Strategie

Durch Modernisierung, Umwidmung und optimale Mieterbetreuung sind die welling Gesellschaften in der Lage, das volle Potential einer Immobilie zu heben.

Mit ca. 50 Mitarbeitern deckt welling das gesamte Leistungsspektrum, von der Immobilien-, Standort- und Marktanalyse über die Projektentwicklung bis hin zur eigenen Vermietung und Hausverwaltung ab.

Asset-Klassen

Welling investiert vornehmlich in den folgenden Asset Klassen:

  • Value Add: Büro, Geschäfts.-Wohnhäuser, Entwicklungs­grundstücke in wachstumsstabilen westdeutschen Universitäts­städten mit einer Kaufkraft­kennziffer > 100 mit Leerstands- und Sanierungs­problematik
  • Neben Deutschland entsprechen auch europäische Küstenstädte potentiell dem Ankaufsprofil der welling

Die Initiatoren

Oliver Welling

Oliver Welling

Oliver Welling ist Unternehmer aus Leidenschaft. Seit Anfang der 90er Jahre hat sich der Münsteraner der Entwicklung und dem Wachstum des Familienunternehmens verschrieben. Denn bereits in 3. Generation steht der Name Welling für gelebte Visionen. Unternehmerischer Erfolg und verantwortliches Handeln, den Kunden wie den Mitarbeitern gegenüber, sind für Oliver Welling untrennbar miteinander verbunden. Aus Tradition. Mit Innovationsmanagement. Für beste Perspektiven.

Kerstin Südmersen

Kerstin Südmersen

Kerstin Südmersen ist Partnerin bei Anton Welling. Zu ihrem Kerngeschäft gehören Asset- und Facility-Management, Banking sowie Accounting. Die seit vielen Jahren erfolgreiche Unternehmerin mit großer internationalen Erfahrung und exzellenter Marktkenntnis, ist für die strukturelle Führung, die Strategieentwicklung und das Zukunftsdenken im Unternehmen zuständig.